Information und Anmeldung
Winterversammlungen 2024

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Regensburg-Schwandorf informiert die Landwirte über Aktuelles in Sachen Pflanzenbau, Rinderhaltung und Förderung.

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationsangebote des AELF im Winter 2023/24 auf einen Blick:

  1. Regionalversammlungen (online und Präsenz)
  2. Kartoffeltag (Präsenz)
  3. Bau- und Tierwohlseminar für Rinder (online)

1. Regionalversammlungen

Bei den Regionalversammlungen 2024 informiert das AELF über

  • GLÖZ-Regelungen der GAP
  • Neuerungen bei den Ökoregelungen der GAP
  • die Stoffstrombilanz
  • das aktuelle KULAP und das Moorbauernprogramm
  • die Gewässerrandstreifen
Es werden zwei Onlineveranstaltungen sowie drei Präsenzveranstaltungen im Landkreis Regensburg und zwei Präsenzveranstaltungen im Landkreis Schwandorf angeboten.

Regionalversammlungen
Online-Termine

Bitte melden Sie sich bis zum Tag vor Veranstaltungsbeginn über die Anmeldeseite an. Den Zugangslink erhalten Sie vor der Veranstaltung (bitte im Posteingang und im Spam-Ordner nachsehen!).
Bei den Regionalversammlungen Online informiert Referent Hans Schiefereder, Ackerbauberater bei Bioland, zusätzlich über die Möglichkeiten der mechanischen Unkrautbekämpfung in Getreide und Mais.

Regionalversammlungen
Landkreis Schwandorf

Für die Präsenzveranstaltungen ist keine Anmeldung erforderlich.
Bei den Regionalversammlungen im Landkreis Schwandorf berichtet das AELF zusätzlich über „Aktuelles zur Tierhaltung & der Einzelbetrieblichen Investitionsförderung“.

2. Kartoffeltag

Für die Präsenzveranstaltungen ist keine Anmeldung erforderlich.

Vorträge

  • "Aktuelles von den Krankheiten und Schädlingen im Kartoffelanbau" von Luitpold Scheid, LfL Bayern
  • "Möglichkeiten einer ressourcenschonenden Bewässerung im Kartoffelanbau und Anwendung der Bewässerungs-App" von Martin Müller, ALB Bayern
Freitag, 1. März 2024 • 9 Uhr
Kartoffeltag in Sünching
VeranstaltungsortGasthaus Englberger, Bahnhofstraße 35, 93104 Sünching

3. Bau- und Tierwohlseminar für Rinder

Bitte melden Sie sich rechtzeitig über die Anmeldeseite an. Den Zugangslink erhalten Sie vor der Veranstaltung (bitte im Posteingang und im Spam-Ordner nachsehen!).

Online-Seminarreihe
Bau- und Tierwohlseminar für Rinder

Zwei Kühe stehen in einem Stall

In die Milchviehhaltung zu investieren, ist keine leichte Entscheidung für Landwirtschaftsfamilien. Von Dezember 2023 bis Februar 2024 gibt es dazu ein Onlineseminar in vier Modulen.   Mehr