Walderlebniszentrum Regensburg
Veranstaltungen und Seminare: Oktober 2021

Schmetterlings-Tramete

"Herbst ist ein Frühling, wo jedes Blatt zur Blüte wird."

(Albert Camus)

So bunt wie das Herbstlaub sind diesen Monat auch unsere vielen Themen. Es gibt spannende Veranstaltungen für Familien und Kinder, Pilzkurse, Märchenhaftes, allerlei für die Fitness und Kreatives für die Seele. Schauen Sie in unser neues Monatsprogramm, es ist bestimmt etwas für Sie dabei!
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. (Achten sie bitte auf die verschiedene Anmeldeorte).
Veranstaltungen, für die bis drei Tage vorher zu wenige Anmeldungen vorliegen, müssen leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass eine rechtzeitige Anmeldung nötig ist. Unsere Gastreferent/innen kommen oft von weiter her und müssen sich zum Teil aufwendig vorbereiten.

Termine

Freitag, 1. Oktober, weitere Termine am 8., 15. uns 22.10. • 15:30 - 17:30 Uhr
Waldmäuse – Naturspielgruppe für Eltern mit Kindern von 2 bis 4 JahrenEine kleine Waldmaus zeigt uns, was sie im Herbst am liebsten macht und wie sie sich auf den Winter vorbereitet. Wir helfen ihr beim Sammeln von Futter, bauen eine Höhle, bestaunen die Farben der Blätter und genießen mit ihr das schöne wilde Herbstwetter. Wir spielen, singen und basteln mit Naturmaterialien. Viele Anregungen, wie Familien auch im Alltag spielerisch und kreativ die Natur erkunden können. Bei Regen nutzen wir auch ein Tipi.
Bitte mitbringen: Materialgeld 3 €, wetterangepasste Kleidung, kleine Brotzeit und ein Sitzkissen
Teilnahmegebühr: 39 € pro Familie für alle 4 Termine
VeranstalterLuzia Pfeiffer, Sozialpädagogin (B.A.) und Naturpädagogin für das EBW
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerFamilienbildungsstätte des Evangelischen Bildungswerks (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 59215-0
Mittwoch, 6., 13., 20. und 27. Oktober • 19:00 - 20:15
Feldenkrais im Walderlebniszentrum - regelmäßig mittwochsAlles was zu Körper und Skelett gehört, arbeitet darauf hin, senkrecht zur Erde zu kommen. Der Schwerkraft begegnen wie ein Baum und sich dann mühelos und harmonisch ausbalanciert aufrichten. Jeden Mittwochabend experimentieren wir mithilfe der Feldenkrais-Methode an unserem Körper- und Selbstbild.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und evtl. draußen, Matte, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 13 € pro Person und Abend, 10er Block ermäßigt
Veranstalter Bernhard Westermeier, Feldenkrais® Lehrer (FVD)
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Mittwoch, 13. Oktober • 14:00 - 16:00 Uhrr
Herbstliche Gedichte – für SeniorenKaum eine Jahreszeit hat die Dichter der vergangenen Jahrhunderte so sehr inspiriert wie der Herbst. An ausgewählten Orten hören wir von fallendem Laub, der Zeit der Ernte und der Kraft der Veränderung.
Bitte mitbringen: wettergerechte Kleidung
Teilnahmegebühr: 5 € pro Teilnehmer
VeranstalterMichaela Amann, Försterin für die KEB
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerKEB-Familienbildung (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 5972253
Freitag, 15. Oktober  • 16:00 - 19:00 Uhr
Geocaching rund um das Walderlebniszentrum – für Familien mit Kindern ab 8 JahrenEs ist zu einem beliebten modernen Versteckspiel geworden, eine Art Schnitzeljagd über GPS, die Geocaching genannt wird. Verschiedene Punkte im Rieglinger Forst wurden im Januar neu installiert und laden zu einem ganz besonderen Waldspaziergang ein. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie die Grundzüge des Geocachings und finden die Verstecke bestimmt – diese wurden nämlich von der Referentin selbst ausgesucht.
Bitte mitbringen: Smartphone, am besten mit installierter App Geocaching, www.geocaching.com
Treffpunkt: Parkplatz des Walderlebniszentrums an der Spechtfigur
Teilnahmegebühr: 14 € pro Familie, 10 € für einzelne Erwachsene
VeranstalterBirgit Schmidmeier, Autorin für die VHS
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Samstag, 16. Oktober • 10:00 - 18:30 Uhr
Filzkurs: Wärmender HüftschmeicherNach individuellen Schnitten filzen wir mit feiner Merinowolle einen Hüftschmeichler, der uns in der kalten Jahreszeit wohlig wärmt. Filzen Sie sich ein Lieblingsstück nach den eigenen Vorstellungen.
Teilnahmegebühr: 95 € pro Erwachsener zzgl. Materialkosten nach Verbrauch
VeranstalterBirgit Nurtsch, Filzkünstlerin
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerBirgit Nurtsch (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09406 284244
Samstag, 17. Oktober  • 14:00 - 17:00 Uhr
Natürlich kreativ – das Waldatelier im HerbstDer Herbst zieht übers Land und malt die Bäume an. Gemeinsam gehen wir im Herbstwald auf eine Entdeckungsreise nach schönen Dingen. Aus unterschiedlichen Waldmaterialien gestalten wir mit bloßen Händen ohne Vorlagen unsere Kunstwerke. Der Wald ist dabei Materiallieferant, Inspirationsquelle und unsere Leinwand. Seid fantastisch kreativ und habt einfach Spaß!
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung, die schmutzig werden darf, Brotzeit, Getränk, evtl. Sitzkissen, Einverständniserklärung der Eltern
Teilnahmegebühr: 15 € für Kinder ab 7 Jahren
VeranstalterDiana Gerstl, Försterin, Staatl. zertifizierte Waldpädagogin für die VHS
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 17. Oktober, weitere geplante Termine am 24. und 31.10. • 8:30 – 11:00 Uhr
Kompaktwissen Pilze III - für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 8 JahrenGrundlagenkurs III (Dreistufige Ausbildungsreihe)
Für Pilzinteressierte, die Ihr Wissen aus Grundlagen I und II sichern und erweitern wollen. Inhalte: (spät)herbstliche Pilze- und Pilzfamilien, in denen gute Speisepilze zu finden sind (mit giftigen Doppelgängern), Gift- und Heilpilze, Verwertung der Pilze und Pilzvergiftungen.
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk (Stiefel), Schreibzeug
Teilnahmegebühr: 13 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger für die VHS
VeranstaltungsortTreffpunkt: wird kurzfristig bekanntgegeben
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 17. Oktober • 10:00 - 16:00 Uhr
Filzen für die SeeleFilzen ist eine leicht erlernbare Technik, bei der in unseren Händen Neues geschaffen werden kann. Wir lassen die Seele baumeln und unsre Hände arbeiten und schauen, was kommen mag. Die Freude am Spiel mit Farben und den damit verbundenen inneren Prozessen stehen im Mittelpunkt.
Teilnahmegebühr: 55 € pro Erwachsener zzgl. Materialkosten nach Verbrauch
VeranstalterBirgit Nurtsch, Filzkünstlerin
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerBirgit Nurtsch (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09406 284244
Sonntag, 17. Oktober • 13:30 - 16:30 Uhr
Spurensuche im Wald – für Familien mit Kindern ab 5 JahrenHeute geht es auf eine abwechslungsreiche Spurensuche in den Herbstwald. Da heißt es Augen auf! Am Ende wärmen wir uns alle am gemeinsamen Feuer.
Teilnahmegebühr: 10 € pro Familie mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterAlbert Köglmeier, Forstwirtschaftsmeister für die KEB
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerKEB-Familienbildung (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 5972253
Samstag, 30. Oktober • 11:00 - 16:00 Uhr
Landartprojekt „Großer Künstler Wald“Der Wald ist voller verschiedener Strukturen. Diese sammeln oder ordnen wir und bauen sie zu etwas Neuem zusammen. Wichtig ist das gemeinsame Erleben und bewusste Gestalten in der Natur, ohne dabei große Eingriffe vorzunehmen. Das Ergebnis wird fotografisch festgehalten – und darf dann wieder vergehen.
In Zusammenarbeit mit der Stadtkunst Regensburg
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, Brotzeit, Fotoapparat
Teilnahmegebühr: 25 € je Teilnehmer
VeranstalterStefan Link, Bildhauer und Installationskünstler in Kooperation mit der Stadtkunst Regensburg
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerStefan Link (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09473 908308