Walderlebniszentrum Regensburg
Veranstaltungen und Seminare: Mai 2022

Gebäude des Walderlebniszentrum mit Logo

Am 1. Mai findet am Walderlebniszentrum leider dieses Jahr kein Maifest statt!

Der Wonnemonat Mai hält dennoch einiges für unsere Besucher bereit. Unser Programm bietet wieder tolle Familienangebote wie die Vater-Kind-Zeit im Wald, für Körper und Geist wird von Tanz bis Gedächtnistraining einiges angeboten, die Waldforscher sind wieder unterwegs und wer noch etwas zum Muttertag sucht, wird bei uns fündig.

Sonntag, 1. Mai 2022
ENTFÄLLT: Großes Maifest des Walderlebniszentrums

Ein Mann schnitzt mit der Motorsäge eine Eule.

Leider kann unser beliebtes Maifest am Walderlebniszentrum Regensburg dieses Jahr wieder nicht stattfinden. Wir bedauern dies sehr und hoffen, dass wir mit Ihnen unser Herbstfest am 18. September diesen Jahres endlich wieder zusammen feiern können.  

Eindrücke vergangener Maifeste:

Bastelstand auf dem Maifest

Bastelstand

Bemalte Waldwichtel aus Stöcken

Lustige Waldwichtel

Besucher des Maifestes am Walderlebniszentrum Regensburg sitzen an Biertischgarnituren

Gemütlichkeit

Bunt bemalte und mit Blättern beklebte Männlein aus Stöcken

Erinnerung für daheim

Zwei Jungen basteln ein Boot aus Ästen und Holz

Bastelkünstler

Selbstgebautes Segelboot aus Ästen und Holz

Segelboot

Termine

regelmäßig mittwochs am 4./ 11./ 18. und 25. Mai • 19:00 Uhr – 20:15 Uhr
Feldenkrais im Walderlebniszentrum - MittwochsreiheAlles was zu Körper und Skelett gehört, arbeitet darauf hin, senkrecht zur Erde zu kommen. Der Schwerkraft begegnen wie ein Baum und sich dann mühelos und harmonisch ausbalanciert aufrichten. Jeden Mittwochabend experimentieren wir mithilfe der Feldenkrais-Methode an unserem Körper- und Selbstbild.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und evtl. draußen, Matte, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 13 € pro Person und Abend, 10er Block ermäßigt
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais® Lehrer (FVD)
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Samstag, 21. Mai • 09:00 Uhr – 11:30 Uhr
Das Alarmsystem des WaldesDer Wald ist ein hochkomplexes Netzwerk der unterschiedlichsten Tierarten, in dem Jäger und Beutegreifer sowie Gejagte und Beute den Erhalt der eigenen Art sicherstellen. Mit unterschiedlichen Techniken versuchen sie zu überleben. Vor allem Vögel haben dazu ein ausgereiftes Alarmsystem, so dass Gewarnte wissen, wer durch den Wald streift. In dieser Führung lernen Sie, sich unbemerkt in der Natur zu bewegen. Sie schützen dadurch Tiere und erhöhen die Chance, welche beobachten zu können.
Bitte mitbringen: wetterfeste, geräuscharme Kleidung, Schreibzeug, Fernglas
Teilnahmegebühr: 13 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder (ab 8 Jahren)
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger und Wildnislehrer für die VHS
Veranstaltungsortwird kurzfristig bekannt gegeben
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Samstag, 21. Mai • 14:00 – 16:30 Uhr
Raus aus dem Haus – Vater-Kind-NachmittagEin lehrreicher und fröhlicher Wald-Nachmittag für Väter mit Kindern im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahren.
Gemeinsam erforschen wir den Wald, bauen uns ein geheimes Lager und durchstreifen die Umgebung. Ausklingen lassen wir den Tag am Lagerfeuer mit selbst mitgebrachten Würstchen o.ä.
Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, kleine Brotzeit und Getränk
Teilnahmegebühr: 15 € pro Vater mit Kind, je weiteres Kind 7 € zzgl. 2 € Materialgeld pro Familie
VeranstalterDiana Fenzl, Dipl.-Päd. (Univ.) und Naturpädagogin für das EBW
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerFamilienbildungsstätte des EBW (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 592150
Sonntag, 22. Mai • 18:00 – 19:30 Uhr
Märchenhaftes im Wald - Ein ungewöhnlicher Spaziergang für ErwachseneWir spazieren durch den Wald und lauschen dabei Märchen und Geschichten, die uns verzaubern, inspirieren und berühren. Momente des Staunens, des Lauschens und der Stille. Der Wald mit seiner Kraft und Mystik bietet uns dafür einen wundervollen Raum. Freuen Sie sich auf ein zauberhaftes Erlebnis.
Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Getränk
Teilnahmegebühr: 12 € pro Person
VeranstalterEva Maria Zepf, Märchenerzählerin i.A.
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerEva Maria Zepf (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0157 75954532
Donnerstag, 26. Mai (Christi Himmelfahrt)
Der Andere Vatertag – ein Nachmittag für Väter mit ihren KindernACHTUNG: Geänderter Veranstaltungsort!
Jedes Jahr veranstaltet das Bistum Regensburg einen „anderen Vatertag“. Dieses Jahr findet der Erlebnistag für Väter und ihre Kinder in Kallmünz an der Mündung der Vils in die Naab statt.
Bei Fragen: Vatertag@bistum-regensburg.de, 0941 597-2210, www.bistum-regensburg.de
Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich!
VeranstalterVerschiedene Bistums-Institutionen
VeranstaltungsortKallmünz
AnsprechpartnerBistum Regensburg
Telefon: 0941 597-2210
Logo der Umweltbildung Bayern
Qualitätssiegel
Das Walderlebniszentrum Regensburg ist mit dem Qualitätssiegel "Umweltbildung Bayern" ausgezeichnet.

Umweltbildung Bayern - Staatministerium für Umwelt und Verbraucherschutz Externer Link