Mittwoch, 1. Dezember 2021, 9:30 bis 12:00 Uhr (digital)
Forum Kita- und Schulverpflegung - Träger unter sich

Kinder sitzen und essen gemeinsam.

© Monkey Business 2 - shotshop.com

In der täglichen Kita- und Schulverpflegung tragen regionale und biologische Lebensmittel zu einer klimaschutzorientierten Kommunalpolitik bei und stärken regionale Wertschöpfungsketten.

Gleichzeitig lässt sich mit erntefrischen, schmackhaften Lebensmitteln eine qualitativ hochwertige Verpflegung umsetzen. Auch im Sinne von Eltern, Schülerinnen und Schülern kann so ein nachhaltiges Angebot geschaffen werden.
Wir zeigen Ihnen den Weg zu einer nachhaltigen Verpflegung. Dazu beleuchten wir gemeinsam mit Ihnen als Träger die Stellschrauben, um die Verpflegung in Ihren Kitas und Schulen regionaler und biologischer auszurichten.

Praxisbeispiele

Referentin Anke Kröber (Fachbereich Bildung und Soziales, Gemeinde Buch am Erlbach) und Birgit Gärtner (Rot-Kreuz-Kindergarten in Neumarkt) berichten aus der Praxis über ihr Verpflegungsangebot und die gemeisterten Herausforderungen.

Anschließend wollen wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren und Erfahrungen austauschen. So können Sie Kontakte zu anderen Trägern knüpfen und gegenseitig von Ihren Erfahrungen profitieren.

Termin

Das Forum Kita- und Schulverpflegung im Regierungsbezirk Oberpfalz findet am Mittwoch, 1. Dezember 2021, von 9:30 bis 12:00 Uhr (digital) statt.

Ansprechpartnerinnen

Anja Schickert
AELF Regensburg-Schwandorf
Lechstraße 50, 93057 Regensburg
Telefon: 0941 2083-1322
Fax: +49 941 2083-1200
E-Mail: poststelle@aelf-rs.bayern.de
Christina Apel
AELF Regensburg-Schwandorf
Lechstraße 50, 93057 Regensburg
Telefon: 0941 2083-1153
Fax: +49 941 2083-1200
E-Mail: poststelle@aelf-rs.bayern.de